Nadine, 26, Dresden

Es ist echt zum Mäusemelken. Obwohl ich finde, dass ich nicht so schlecht aussehe, hat es in letzter Zeit nicht so mit dem Männer kennenlernen geklappt. Dabei bin ich gar nicht unbedingt nur auf reine Fickdates aus, eher das Gegenteil. Nur weil ich momentan echt so lange pussymäßig auf dem Trockenen bin, ziehe ich das überhaupt erst in Erwägung.
Und ein einmaliger Fick wäre auch nicht so toll, fühlt sich als Frau einfach Scheiße an. Also lieber wäre mit entspanntes Kennenlernen, mal zusammen was trinken oder feiern gehen und dann sehen, ob man dabei spontan in der Kiste landet, sich eine Freundschaft entwickelt, oder mehr, oder es einfach ein netter, interessanter Abend war an dem man eine neue Person kennengelernt hat. Ungefähr so. Aber letztlich entscheidet sich sowieso immer im Gespräch und beim persönlichen Treffen was passiert. Vielleicht sind wir ja beide gleich hin und weg und verknallen uns sofort und poppen auch gleich die ganze Nacht und bleiben bis zum Lebensende zusammen. JAja, man darf ja wohl noch träumen.

Gratis Anmelden und alles sehen